Wohnen im Grünen in Wiesbaden-Biebrich, 3 Gehminuten zum Schlosspark

Projekt
Wohnungen

 

Herzlich Willkommen in den Mosbach-Gärten – Neues Wohnen für Jung und Älter.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über das geplante Neubauvorhaben von 24 Eigentumswohnungen in privater Wohnanlage mit Spielplatz in vier Mehrfamilienhäusern mit gemeinsamer Tiefgarage für 24 KFZ-Stellplätze und mit insgesamt 48 Fahrradstellplätzen.

ohne Gas!




Projekt

Wohnen in den Mosbach-Gärten steht für stadtnahes Wohnen im Grünen, für modernes Wohnen in kleinen überschaubaren Wohneinheiten und für Nachhaltigkeit.

Das architektonisch anspruchsvoll gestaltete Neubauprojekt besteht aus einem Ensemble aus 4 einzelnen Gebäuden mit jeweils nur 5 bis 7 Wohneinheiten. Es ist eingebettet in ein schönes Gartengrundstück mit hohem Grünanteil und ansprechender Außenanlage direkt am Mosbach. Alle Gebäude sind Richtung Grün orientiert, drei der vier in "zweiter Reihe" liegend.
Insgesamt entstehen hier 24 individuelle Eigentumswohnungen mit 2 bis 5 Zimmern zwischen ca. 60 und ca. 130 m² Wohnfläche in hochwertiger Ausstattungsqualität. Ein breiter Mix an Größen und Grundrissen, viele ein Unikat.

Die Wohnungen in den Mosbach-Gärten werden über moderne Luft-Wasser-Wärmepumpen beheizt*. Somit wird hier ein weiterer positiver Beitrag zur Vermeidung von CO2-Emmissionen und damit zur Energiewende geliefert. Weiterhin kommen keine fossilen Brennstoffe zum Einsatz*. Daher ist diese Neubauprojekt durch ein nachhaltiges und zukunftsträchtiges Energiekonzept eine wertvolle Anlage und Altersvorsorge, in der Sie heute schon richtig gut wohnen können. Mit dem hohen baulichen Standard wird in unserem Neubauprojekt ein nachhaltiges Konzept realisiert. Dieses erfüllt die Energieeffizienzklasse A+.

Über eine Zufahrt von der Bleichwiesenstraße gelangt man zu den PKW-Stellplätzen in der Tiefgarage. Man bekommt von den Gärten, Balkonen und Terrassen gar keinen Park-Verkehr mit. 
Es besteht selbstverständlich auch die zusätzliche Option, Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge zu erwerben.
  • i_whg_va_01_200
  • Innenvisualisierung final_1


Zum hochwertigen Standard gehört hier eine Vollausstattung; über Parkett- und Fliesenböden, eine Fußbodenheizung, tapezierte und gestrichene Wände, hochwertige Fliesen und geschmackvolle Bäder mit Tageslicht (jede Wohnung), bodengleicher Duschen und Badewanne. Großzügige Fensterfronten bringen viel Licht in die gut geschnittenen Wohnungen.

Überdurchschnittlich
große Terrassen, Balkone und Dachterrassen ermöglichen einen angenehmen Ausblick in die Außenanlage. Die Wohnungen im Erdgeschoss erhalten jeweils einen eigenen Garten (Sondernutzung). Jede Etage ist bequem und barrierefrei mit dem Aufzug erreichbar.

Die Penthousewohnungen sind sogar mit dem Aufzug bis in die eigenen vier Wände erreichbar.
Für die "Kleinen" gibt es einen privaten Spielplatz innerhalb der Liegenschaft und zugleich abgewandt von Aufenthaltsräumen.


Umgebung

Wohnen in Wiesbadens begehrtester Wohngegend. Der schönste Stadtteil Wiesbadens, der direkt am Rhein liegt.

Wiesbaden-Biebrich ist ein lebendiger und beliebter Stadtteil Wiesbadens mit einer sehr guten Infrastruktur. Es erwarten Sie hier ein breites und abwechslungsreiches gastronomisches Angebot, zahlreiche Dienstleistungsangebote und Ärzte, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés und ein reges Vereinsleben. 

Für die Kinder hat der charmante Stadtteil am Rhein ein breites Angebot an Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen.
Es gibt insgesamt über 100 Vereine mit einer Vielzahl an kulturellen, sportlichen, gesellschaftlichen und sozialen Aktivitäten, Ortsbeiräten, Parteien, Kirchen und Schulen.

Heute zählt Biebrich zum größten Stadtteil Wiesbadens. Das Stadtbild ist urban, geprägt von Gebäuden mit Hinterhöfen, Fassaden der 30er Jahre, zahlreichen Villen, der Schlossparksiedlung - entworfen vom Architekten Ernst May - und auch Industrie, wie der Henkell & Co. Sektkellerei.



Die zentrale und verkehrsgünstige Lage im Herzen des Rhein-Main-Gebietes mit hervorragender Anbindung

Die Wiesbadener Innenstadt ist nur 4 km entfernt.
Nur drei Minuten zu Fuß in den Biebricher Schlosspark und 15 Minuten zum Rheinufer!
Nahversorgung (Supermärkte, Discounter, Möbelhäuser und Baumärkte) zwei Minuten mit dem Auto oder fünf Minuten zu Fuß erreichbar.
Anschluss an den ÖPNV nur einer Minute fußläufig: Zum Frankfurter HBF in 37 min, zum Wiesbadener HBF in 8 min, zu einem Ausflug ins Rheingau nach Rüdesheim BHF in 27 min.
Mit dem Auto gut an die A66 nach Frankfurt oder in den Rheingau, die A3 Richtung Flughafen und Darmstadt und Köln und die A643 nach Rheinland-Pfalz/Mainz.



Ein Wahrzeichen des Stadtteils ist das Biebricher Schloss


Biebrich war einst
Sommerresidenz der Fürsten und Herzöge von Nassau, welche auch später das barocke und nach englischem Vorbild angelehnte Biebricher Schloss in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts errichten ließen. Inmitten des traumhaft angelegten Schlossparks, durch welchen der Mosbach fließt, liegt die mittelalterliche Mosburg-Ruine.
Das attraktive Schlossparkgelände lädt geradezu zum Spazierengehen und zu ausgedehnten Freizeitaktivitäten ein. Von der Rheinuferpromenade genießen Sie den Blick auf den malerischen Flusslauf des Rheins und die Fahrgastschiffe der weißen Flotte.
Der Wiesbadener Mosbach, der dem Neubauprojekt mit seiner Bedeutung seinen Namen gibt, entspringt oberhalb von Dotzheim, fließt einmal quer durch Biebrich, an der Wohnanlage Mosbach-Gärten vorbei, an der Mosburg-Ruine im Biebricher Schlossgarten entlang und mündet anschließend in den Oberrhein.



Prominente
Persönlichkeiten


Im Jahre 1862 lebte der Komponist
Richard Wagner für ein Jahr in der „Villa Annika“ am Rhein, in der Nähe des Biebricher-Schlosses. Dort schuf er den 1. Akt und das Präludium zum 3. Akt seines Werkes „Die Meistersinger“.

Der Fußballer Jürgen Grabowski (1944–2022) wurde in Wiesbaden geboren. Er wuchs in Wiesbaden-Biebrich auf und lernte bei den beiden Biebricher Vereinen FV Biebrich 1902 und SV Biebrich 1919 das Fußballspielen. Er spielte lange Jahre bei Eintracht Frankfurt und gewann 1974 mit der deutschen Fußballnationalmannschaft die Weltmeisterschaft.

Der Oscar-Preisträger und Filmregisseur Volker Schlöndorff („die Blechtrommel“ von 1979) wurde im Jahre 1939 in Wiesbaden-Biebrich geboren.



Attraktive Details

  • 24 Wohnungen in gewachsener Wohngegend in Massivbauweise
  • 24 Tiefgaragenstellplätze, 48 Fahrradstellplätze, teilweise geschützt in der Tiefgarage
  • begrünte Wohnanlage mit privatem Spielplatz und Sitzgelegenheiten
  • vielfältige Grundrisse, für jeden etwas dabei
  • 60 bis 138 m² Wohnfläche, mit separatem Kellerabteil
  • Aufzug in jede Etage
  • 8 Wohnungen mit eigenem großen Garten (Sondernutzung) mit viel Privatsphäre, da diese um die Wohnung herum liegen
  • jede Wohnung mit Tageslichtbad, 60 % der Wohnungen mit zusätzlichem Gäste-/Duschbad
  • jede Wohnung mit großzügigem Balkon, Terrasse oder Dachterrasse und lichtdurchfluteten Zimmern
  • Fenster mit 3-fach-Verglasung, Gebäude mit Vollwärmedämmung
  • Heizung über moderne Wärmepumpen und Warmwasserbereitung innerhalb der Wohnung, so kann der Wasserverbrauch nach eigenen Bedürfnissen reduziert werden - kein Gas!*
  • Internet Glasfaseranschluss von der Telekom
  • Sie kaufen direkt beim Bauträger! Vollste Transparenz und keine versteckten Risiken, wie z.B. Zwischen-Vertragspartner


     Inklusiv-Ausstattung, nur bei uns

  • Maler- und Tapetenarbeiten, in den Bädern Malervlies
  • Echtholz-Markenparkett mit Sockelleisten
  • Fliesen im Großformat 30 x 60 cm, verschiedene Farben, mit Sockelleisten
  • Sanitärobjekte von renommierten Markenherstellern (z.B. Geberit, Hansgrohe)
  • bodengleiche (geflieste) Dusche mit Regendusche
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung, Handtuchwärmer im Bad
  • elektrische Rollläden
  • Elektroinstallation mit Smart-Home-Vorbereitung
  • Video-Sprechanlage


* noch in finaler Abstimmung mit Fachplanern und Wärmeerzeugern. Bis vor Beurkundung Ihrer Wohnung wird das final geklärt sein und entsprechend vorher kommuniziert.

Ideal für junge Familien. Fußläufig finden Sie folgende Einrichtungen:

Kindergärten, Schulen, Spielplätze

Anbindung

 

  • 5_150
  • 3_150


zu den Wohnungen


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir beraten Sie gerne:

Herr Kay Klose
TRIGA Grundbesitz-, Vermittlungs- und Verwaltungsgesellschaft mbh
0611-77837-0
klose@triga-online.de

in Zusammenarbeit mit

Herr Thomas Lambert
Lambert & Strelow Immobilien OHG
0611-50553305
info@lambert-strelow.de

Ohne Maklerprovision!
TRIGA vermarktet seit über 15 Jahren erfolgreich mit Wohnbau Hess GmbH u. Co KG gemeinsame Projekte.




jetzt kaufen und erst bei Bezug zahlen - dadurch Bereitstellungszinsen sparen!*

*Aktion bis auf Widerruf, längstens jedoch bis 31.12.2022